Vorteile des Gehens als Übung

Gehen als Sport wird oft unterschätzt. Viele Leute denken, dass es nicht intensiv genug ist, um Ergebnisse zu erzielen, aber wie wir hier erklären, hat das Aufstehen viele Vorteile.

Erstens ist Gehen schonend, sodass Sie nicht die gleiche Muskelermüdung und Muskelkater erleben wie bei anderen Arten von Übungen wie Laufen, Radfahren, Gewichten und hochintensivem Training.

Das Beste daran ist, dass Sie die Kontrolle haben. Sie wählen die Geschwindigkeit, Entfernung und Umgebung, die jeweils unterschiedliche Erfahrungen bringen. Außerdem benötigen Sie nicht einmal Ausrüstung, es sei denn, Sie möchten Gewichte oder einen Rucksack für zusätzliches Krafttraining tragen.

5 gesundheitliche Vorteile:

Heilen Sie Ihr Herz-Kreislauf-System:

Gehen trägt wesentlich zur Vorbeugung verschiedener Erkrankungen bei, insbesondere Herzkrankheiten, Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel und Typ-2-Diabetes. Es ist auch mit einem verringerten Schlaganfallrisiko verbunden. Am wichtigsten ist, dass es die Herz- und Lungenfunktion im Allgemeinen verbessert.

Beinmuskulatur stärken:

Sie werden definitiv das Brennen in Ihren Quads, Kniesehnen und Waden spüren – und das ist meistens eine gute Sache. Zu viel Gehen kann zugegebenermaßen zu einer leichten Muskelermüdung führen, aber es ist eine großartige Möglichkeit, die oben genannten Muskelgruppen zu stärken. Ein schöner Zusatz ist die Kernkraft, die Sie im Laufe der Zeit aufbauen werden.

Kalorien verbrannt:

Die durchschnittliche Person verbrennt etwa 40 Kalorien in 1.000 Schritten, was bedeutet, dass Sie 400 Kalorien verbrennen können, wenn Sie Ihr Tagesziel von 10.000 Schritten erreichen, wie wir unten erklären. Abhängig von Ihrer Körperzusammensetzung, Ihrer Ernährung und Ihrem allgemeinen Aktivitätsniveau hilft ein Kaloriendefizit (mehr verbrennen als Sie zu sich nehmen) dabei, Ihre Taille zu verkleinern.

Gelenkschmerzen lindern:

Während des Gehens können Sie Ihre Knie- und Hüftgelenke schützen, indem Sie die Muskeln um sie herum stärken und die Schmierung in diesen Bereichen unterstützen, wie wir oben erwähnt haben. Es kann auch helfen, Schmerzen bei Menschen mit Arthritis und anderen Gelenkproblemen zu lindern.

Weniger Stress:

Neben all seinen körperlichen Auswirkungen ist einer der wichtigsten gesundheitlichen Vorteile für Ihre geistige Gesundheit. Wie wir in unserem vorherigen Blogbeitrag hervorgehoben haben, kann Gehen (und Bewegung im Allgemeinen) helfen, Symptome im Zusammenhang mit Angstzuständen und Depressionen zu lindern und Ihre Stimmung zu verbessern.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.