So erstellen Sie ein erfolgreiches Online-Trainingsprogramm

Angesichts des Jahres 2021 und des vergangenen Jahres ist es nicht verwunderlich, dass Kunden zunehmend Online-Optionen als Teil ihrer Gesundheits- und Fitnessroutine erwarten. Kunden lieben die Tatsache, dass sie buchstäblich aus dem Bett aufstehen und mit einem Online-Programm trainieren können, wie kostengünstig es online sein kann und nicht aus der Tür ihres Pilates-Studios eilen müssen.

Keine Angst – es ist auch großartig für Sie und Ihr Unternehmen! Online zu gehen wird nicht nur Ihre Einkommensströme diversifizieren, sondern kann Ihnen auch dabei helfen, Ihr Unternehmen so zu skalieren und auszubauen, dass Sie online mehr verdienen können als mit persönlichen Dienstleistungen. #Ziele!

Schritt 1: Definieren Sie Ihre Nische

Wir haben es. Die Fitnessbranche ist hart umkämpft. Und im Internet ist es genauso. Wie stellen Sie also sicher, dass Sie sich von anderen unterscheiden? Sie müssen wirklich gut darin sein, auf Ihre spezifische Zielgruppe und die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Kunden einzugehen. Mit anderen Worten, Sie müssen Ihre Nische definieren. Dies wird Ihnen dabei helfen, sich einen Ruf als „bekannt“ in einem bestimmten Fachgebiet aufzubauen, wodurch Sie sich in diesem Bereich abheben und an der Spitze der Meinung der Menschen stehen, wenn es um das Fachgebiet geht. Ihre Nische könnte alles sein, von Schwangerschaftsfitness über Triathlontraining bis hin zu chronischen Krankheiten. Finden Sie etwas, in dem Sie bereits wirklich gut oder leidenschaftlich sind, und es wird Sie für Ihre Zielgruppe identifizierbar machen. Sie sind sich Ihrer Nische nicht sicher? mit einem anderen Kunden arbeiten, um zu verstehen, was Sie gerne tun,

Schritt 2: Planen Sie Ihren Zeitplan

Jetzt, da Sie wissen, an wen Sie Ihr Marketing richten, ist es an der Zeit zu überlegen, was Ihre dringendsten Problempunkte sind, zu deren Lösung Sie am besten beitragen können. Nehmen Sie sich die Zeit, wirklich darüber nachzudenken, was die Probleme und tiefsten Wünsche Ihres Kunden sind. Sagen Sie den Leuten, dass Sie ein Online-Programm für SIE erstellen möchten, und fragen Sie sie, was sie wollen. Suchen Sie nach gerätefreien Workouts, weil sie keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio haben? Haben sie wenig Zeit, also bevorzugst du schnelle Workouts? Kommen Mütter nach der Schwangerschaft wieder in Form? Lassen Sie Ihr Publikum Ihr Produkt sehen und sagen Sie „Ja, sie haben mich! Das ist genau das, wonach ich gesucht habe!“

Schritt 3: Entscheiden Sie, was aufgenommen werden soll

Obwohl der Mehrwert entscheidend ist, achten Sie darauf, sich nicht aufzuregen und Ihre Kunden mit zu vielen Informationen zu überfordern. Konzentrieren Sie sich mehr darauf, die Informationen, die Sie tun, klar, prägnant und prägnant zu machen. Am Ende des Tages wollen sie Ergebnisse und einen einfachen Zugriff auf Ihren Zeitplan, den Sie verstehen können, und manchmal ist weniger mehr!

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.